Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat am Donnerstag den Bielefelder Europaabgeordneten Elmar Brok, der im Europäischen Parlament für die Brexit-Verhandlungen zuständig ist, in seinem Berliner Amtssitz zu einem persönlichen Gespräch empfangen. Neben Brexit standen Fragen wie die Reform der EU nach der Wahl von Präsident Macron, die Lage im Nahen und Mittleren Osten und eine neue integrierte Afrikapolitik auf der Agenda.


Am Freitag, 16.06.2017 haben die beiden Parteivorsitzenden Armin Laschet (CDU) und Christian Lindner (FDP) den in den letzten Wochen ausgehandelten Koalitionsvertrag der Öffentlichkeit vorgestellt.In 13 Arbeitsgruppen wurde dem Lenkungsgremium zugearbeitet. Die Arbeitsgruppe Kommunales wurde für die CDU von MdL André Kuper geleitet. Auch nach Abschluss der Arbeitsgruppenphase hat er durch viele weitere Gespräche mit der Lenkungsgruppe dafür gesorgt, dass ein bestmögliches Verhandlungsergebnis fü


In dieser Woche sind die Koalitionsverhandlungen mit den Freien Demokraten erfolgreich abgeschlossen. Mehr Innere Sicherheit, bessere Bildungschancen für unsere Kinder, Vorfahrt für Arbeitsplätze – zu den großen Fragen der Landespolitik besteht ein grundsätzlicher Konsens zwischen den Freien Demokraten und uns. Das ist ein gutes Fundament für eine Regierung, die den Menschen nicht im Weg steht, sondern die Bahn frei macht.Nordrhein-Westfalen ist ein Land großer Unterschiede, die aber keine Gegen


Die CDU-Landtagsfraktion hat heute auf Vorschlag ihres Vorsitzenden Armin Laschet beschlossen, dem Landtag Nordrhein-Westfalen den ehemaligen Rietberger Bürgermeister André Kuper MdL für die Wahl zum Präsidenten vorzuschlagen. Dazu erklärt der CDU-Bezirksvorsitzende Ralph Brinkhaus MdB: "Ich freue mich über die Entscheidung der Landtagsfraktion. Das ist auch eine Anerkennung der guten Arbeit André Kuper´s als Landtagsabgeordneter in den letzten fünf Jahren. Für den CDU-Bezirksverband Ostw